Eine Immobilie ist nicht nur ein Objekt, sie ist ein Teil im größeren Ganzen und schreibt ein Stück Zeitgeschichte. Die Geschichte weiter schreiben, spezifisch mit Inhalten füllen und ihr einen standfesten Platz für die Zukunft einräumen... das bestimmt übergreifend das Denken und Handeln der Xelares.
Ein immobiles Objekt behandeln setzt voraus, es zu begreifen, seine Position weit über Koordinaten hinaus zu analysieren, seinen Wert zu erkennen und bestehende wie zukunftsweisende Potentiale zu definieren. Hierbei reichen Know-How und Erfahrungen allein nicht aus, denn der Markt rund um das "Unbewegliche" ist äußerst dynamisch, er lässt weder Stillstand noch ein sich ausruhen auf Kompetenzen zu. Der Markt als solcher fordert mehr, unsere Kunden im Speziellen erwarten mehr. Insbesondere, da die Immobilie zu einem wesentlichen Teil erfolgreicher Unternehmensstrategien zählt.
Daher tummelt sich Xelares weder in Begriffsschlachten noch verspricht sie den Himmel auf Erden. Optimale Lösungen fallen nicht aus einem fachsimpelnden Himmel, sie entstehen auf einer bodenständigen Basis: klare Bewertung, eindeutige Analyse, strategisches Denken...
Lösungen sind anspruchsvoll, wollen wachsen und brauchen mehr: Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen, Diskretion und den Blick über Tellerrand oder Horizont hinaus. Dabei ist eine Kommunikation ohne Umweg und Warteschleife für uns ebenso selbstverständlich, wie das offene Ohr für alle Menschen, die mit einer Immobilie in Verbindung stehen oder stehen werden.
Erfolg in ganzer Linie bedingt für uns auch die Zufriedenheit im Detail.
Soviel versprechen wir gern und das Stück Himmel öffnet sich dann meist von selbst.
"Faszinierend, wie viel man mit einer unbeweglichen Sache,
der im-mobilis, bewegen kann."
Xelares - Real Estate Solutions


Varziner Straße 5 - 12159 Berlin / Telefon: +49 (30) 20 00 81 99 / Telefax: +49 (30) 20 00 81 95 / Mail: aw@xelares.de